Oxyven

Die Intravenöse Sauerstoff-Applikation

✓ Vorbeugung und Besserung zahlreicher Erkrankungen
✓ Einfache technische Durchführung
✓ Breites Indikationsspektrum
✓ spektakulären Erfolgen

Angebotsanfrage

Die Oxyvenierungstherapie ist eine Reiztherapie bei der medizinischer Sauerstoff in geringer Dosen intravenös verabreicht wird. Daraus ergeben sich zwei Wirkprinzipien: Zum einen werden die Sauerstoffbläschen vom Immunsystem erkannt und „angegriffen“ was zu einer immunmodulierenden Wirkung führt. Zum anderen führen die Sauerstoffbläschen zu einer Reizung der Gefäßinnenwände, hauptsächlich in den kleinsten Venen, Arteriolen und Venolen. Dies führt zu einer Ausschüttung von körpereigenen Stoffen, wie Prostacyclin und Paraoxynase 1.

Weitere Informationen finden Sie hier: https://oxyvenierungstherapie.eu/

  • Typenbezeichnung APPLIMED-O2 1000
  • Gerätetyp Medizinprodukt nach MPG/
  • Richtlinie 93/42/EWG der Klasse IIb; 0482
  • Gerät der Schutzklasse I,
  • Anwendungsteil Typ BF
  • Maße und Gewicht 400 mm x 310 mm x 120 mm (Breite/Tiefe/Höhe), 6,8 Kilogramm
  • Betriebsspannung 230 V, 50 Hz
  • Versorgungsmedium medizinisch reiner Sauerstoff

Weitere Anwendungsteile Injektionsset (Anwendungsteile: gleichgestellte Bauteile Patientenschlauch, Filtereinheit)

Bei der Oxyvenierungstherapie handelt es sich um eine naturheilkundliche Anwendung nach wissenschaftlichen Erkenntnissen welche der Arzt und Neurochirurg Dr. med. H. S. Regelsberger bereits in den 1950er-Jahren entwickelte. Sie stärkt die Gesundheit nachhaltig, bringt den Energiehaushalt in Ordnung und eignet sich zudem hervorragend als vorbeugende Maßnahme.

  • Durchblutungsstörungen
  • Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems
  • Wundheilungsstörungen
  • Allergien
  • Hals-Nasen-Ohren-Erkrankungen (u.a. Schwindel, Tinnitus und Sinusitis)
  • chronisch entzündliche Erkrankungen
  • Schlafstörungen
  • Depression / Burn out
  • Long Covid

Das Oxyvenierungsgerät ist ein Medizinprodukt der Klasse 2b. Dies erfordert eine regelmäßige Wartung, welche durch die VitaCellScan GmbH gewährleistet wird. Hierbei handelt es sich um ein All-in-Leasing, lediglich die Einmalverbrauchsmittel sind exkludiert. Die Vorteile für den Arzt: keine Investitionskosten, Unterstützung beim Marketing durch Vordrucke (individuelle Abstimmung auf den jeweiligen Fachbereich) sowie Schulungen.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Oxyven“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Titel

Nach oben